Sie befinden sich hier:
 

Aktuelles aus Marsberg

Ortsbeirates und Ehemalige wanderten

Adorf. Zum Jahresende findet traditionell die Winderwanderung des aktuellen Ortsbeirates und der Ehemaligen in Adorf statt.

Toni Willeke, Ingried von Künßberg, Melanie Thiel, Hans Hiemer, Annette Behle, Frank Theile (von links), davor Mirjam Gerstengarbe.

Eine Tradition, die seit mehr als 15 Jahren aufrechterhalten wird. Auf Anregung vom ehemaligen Ortsbeiratsmitglied Rolf Behle hat man vor 15 Jahren den Jahresabschluß neu organisiert. Alle Nachbarorte wurden mit entsprechenden Zwischenstationen angelaufen und ein zünftiger Abschluss abgehalten. Ziel der letzten Winterwanderung war der westfälische Nachbarort Giershagen. Ausgehend von der Adorfer Ortsmitte ging es auf dem Wanderweg „Unter der Halle” bis in die Hamecke und von dort, unterhalb des Mühlenberges zur alten Grenzstation „Hof Hundertmark”. Dort gab es eine kurze Vesperpause. Anschließend ging es entlang des Grenzweges Schlehengrund in Richtung Giershagen. Der zünftige Abschluss fand im Dorfkrug statt.