Sie befinden sich hier:
 

Aktuelles aus Marsberg

Diemelsee in Flammen

Heringhausen. Auch in diesem Jahr steht wieder der Diemelsee in „Flammen”.

Foto: Stefan Pohlmann

Das Urlauberfestival in Heringhausen ist für viele Urlaubsgäste und Tagesbesucher sicher eines der schönsten Seefeste in Waldeck-Frankenberg und Grund genug, mal wieder den Stausee zu Füßen der Sauerlandberge zu besuchen. Das Festprogramm beginnt am 3. August um 14 Uhr mit dem Kinderfest entlang des Badestrandes. Viele Spiele und tolle Preise warten auf die Kleinen und Kleinsten. Eltern und Großeltern können sich derweil bei Kaffee und Kuchen stärken und entspannt den Kindern beim Toben auf der Rollenrutsche, der Kletterwand oder beim Bullriding zusehen. Die ganze Familie kann sich mit der Muffert bei einer Seerundfahrt die Sonne aufs Haupt scheinen lassen, während der Kapitän des Bootes die wildesten Tiere unterhalb und oberhalb der Wasseroberfläche erklärt. Am Nachmittag ab 15 Uhr sorgt der Wasserskiclub Fuldabrück mit einer Wasserskishow für ein abwechslungsreiches Programm. Das Abendprogramm auf dem großen Parkplatz oberhalb des Strandbades bestreitet ab 20 Uhr die Partyband Remmi Demmi. Gekühlte Getränke, Gegrilltes, Pommes und Fischbrötchen werden den ganzen Tag über angeboten. Auf dem Diemelsee setzt sich dann bei Einbruch der Dunkelheit der beleuchtete Bootskorso in Bewegung und erleuchtet zusammen mit den am Uferrand angezündeten Fackeln den See. Dies bringt auf der gegenüberliegenden Seeseite immer wieder viel Applaus der zahlreich angereisten Besucher. Ein Feuerwerk über dem See beschließt das offizielle Programm. Im Anschluss daran setzen Remmi Demmi ihren Auftritt fort. Die Organisatoren des Urlauberfestivals, die örtlichen Vereine in Heringhausen weisen ausdrücklich darauf hin, dass während der gesamten Veranstaltung der Eintritt frei ist und dass ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung stehen.