Sie befinden sich hier:
 

Aktuelles aus Marsberg

Stiftung der Sparkasse fördert neue Tore auf dem Rasenplatz

Marsberg. Nachdem die alten Tore irreparabel beschädigt waren, hat der VfB Marsberg für den Naturrasenplatz neue Tore erworben.

Die Stiftung der Sparkasse Paderborn-Detmold für die Stadt Marsberg hat dem VfB für die Anschaffung der neuen Tore auf dem Naturrasenplatz in Marsberg einen Förderungszuschuss in Höhe von 1.000 Euro gewährt. Die Förderung durch die Stiftung ermöglicht dem VfB einen weiteren Spielbetrieb der Junioren- und Seniorenmannschaften auf dem Naturrasenplatz. Die Tore wurden beim 3:2-Heimspielerfolg der 1. Mannschaft gegen die SF Hüingsen eingeweiht. Heute besichtigte Andreas Trotz, Vorstandsvorsitzender der Marsberger Sparkassenstiftung, die neuen Tore mit Vorstandsmitgliedern des VfB.