Sie befinden sich hier:
 

Aktuelles aus Marsberg

Gewinner des Kunstwettbewerbs ausgezeichnet

Marsberg. In der 49. Runde des Internationalen Jugendwettbewerbs wurden die Kids dazu aufgerufen, in die Welt der Musik einzutauchen.

Denn das Motto lautete: „Musik bewegt“. Was wäre ein Leben ohne Musik? Für wohl fast jeden Menschen hat Musik eine wichtige Bedeutung. Sie begleitet durch die verschiedensten Lebensphasen. Sie unterhält, kann traurig machen und zum Tanzen anregen. Musik spiegelt die Emotionen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben auch in diesem Jahr ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und ihre Ideen bildlich dargestellt. Insgesamt 1.116 Bilder wurden von 6 Schulen zur Bewertung eingereicht. Die Arbeit der Schülerinnen und Schüler hat sich gelohnt. Die besten drei Bilder jeder Altersstufe wurden mit tollen Sachpreisen, wie Spielen, Rucksäcken oder Sport- und Spielgeräten belohnt. Seit dem 1. Oktober läuft der 50. Internationale Jugendwettbewerb. Das Thema lautet diesmal „Glück ist…“.