Sie befinden sich hier:
 

Aktuelles aus Marsberg

Orgel-Matinée mit Georg Lange

Marsberg. Nach dem großen Publikumserfolg im vergangenen Jahr freut sich die Kantorei Marsberg, dass der heimische Orgel-Virtuose Georg Lange aus Oesdorf bei der Matinée am Samstag, dem 9. November, um 11.30 Uhr in der Propsteikirche erneut zu Gast sein wird.

Auf dem 30-minütige Programm stehen die Suite Gothique von Léon Boëllmann, von Camille Saint-Saëns das Adagio aus der 3. Sinfonie in einer Transkription von Émile Bernard sowie eine eigene Transkription eines Werks des finnischen Komponisten Jean Sibelius unter dem Titel „Filandia“. Die Kantorei Marsberg freut sich sehr, dass mit Georg Lange ein ebenso beliebter wie höchst kompetenter Kollege das heimische Publikum an der Fischer & Krämer-Orgel in der Propsteikirche verwöhnen wird. Der Eintritt ist wie gewohnt frei.