Sie befinden sich hier:
 

Aktuelles aus Marsberg

Michael Larenz ist neuer König in Marsberg

Marsberg (ma). Die St. Magnus Schützen in Niedermarsberg haben einen neuen Schützenkönig.

Mit dem 154. Schuss holte Michael Larenz von der Kompanie Vor dem Tore den Vogel von der Stange. Zuvor hatte er sich mit Peter Siebrecht ein faires Gefecht geliefert. Beiden merkte man deutlich an, wie ernst sie es meinten. Am Ende hing nur noch ein kleiner Spalt an der Schraube, dem Michael Larenz dann den Rest gab. Der 42-jährige Energieanlagenelektroniker bei der WEPA organisiert regelmäßig die Marsberger Carnevalsnacht. Er wohnt mit seiner Frau Mareike und seinen drei Kindern in Giershagen, ist aber in Marsberg aufgewachsen. Seine Frau ist 41 Jahre alt und arbeitet als Export-Sachbearbeiterin bei der Akku in Hoppecke. Den Geck schoss anschließend mit dem 55. Schuss Timo Artmann ab. Der Vizekönig ist 28 Jahre alt und von Beruf Industriekaufmann.