(02992) 8520
Link verschicken   Drucken
 

Fluchtfahrzeug gefunden

14. 10. 2020

westheim. Wie bereits berichtet, kam es am frühen Dienstagmorgen gegen 2.30 Uhr zu einer Geldautomatensprengung in Westheim. Im Laufe der Ermittlungen meldete sich am Dienstag ein Zeuge bei der Polizei. In seiner Scheune stand ein schwarzer BMW der 3er-Serie. Die Scheune liegt in der Verlängerung des Püllwegs in der Nähe des Wanderparkplatzes Meierberg. Bei dem Auto handelt es sich vermutlich um das Fluchtfahrzeug der Täter. Das zurückgelassene Fluchtfahrzeug wurde durch die Polizei sichergestellt. Im Bereich der Scheune sind die Automatenaufsprenger vermutlich in ein weiteres Fluchtfahrzeug gestiegen. Ermittlungen ergaben, dass der BMW sowie die angebrachten Kennzeichen in der Tatnacht aus einer Autowerkstatt an der Westheimer Straße entwendet wurden. Die Täter hatten eine Tür zum Werkstattbüro aufgebrochen. Aus dem Gebäude entwendeten sie den Fahrzeugschlüssel und die Kennzeichen. Die Polizei bittet um Hinweise. Wem sind verdächtige Personen in der Nacht zum Dienstag im Bereich der Westheimer Straße oder im Bereich des Püllwegs aufgefallen? Wer kann Angaben zu dem entwendeten 3er-BMW machen? Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Marsberg unter Tel. 02992 90203711 in Verbindung zu setzen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Fluchtfahrzeug gefunden

 
PistoriusRockRWMSchulteschweizer
 
WechselschrittTuschenVobawegenerWest