Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kulturring präsentiert Kabarettabend

13. 10. 2021

Marsberg. Nach der coronabedingten Verschiebung im letzten Jahr ist es nun endlich so weit: Am Freitag, den 29. Oktober, präsentiert die Attendorner Kabarettistin Anja Geuecke ihr Soloprogramm „Fake News in der Nudelsuppe“. Darin schlüpft die Mutter von drei schulpflichtigen Kindern in ihre Paraderolle „Hettwich vom Himmelsberg“. Vor deren spitzer Zunge ist keine FFP2-Maske sicher. Die weiche Plüschkappe täuscht, bei Hettwich kriegt jeder sein Fett weg. Nur sie selber hat Angst, dass vor lauter Corona-Rolle ihr Kostüm nicht mehr zugeht. Die Kabarettistin ist bekannt für ihre Themenvielfalt von Lockdown-Hund bis zum Hohen Lied der Rasenliebe. Mit ihren Bekenntnissen aus dem Leben trifft sie stets den Humornerv des Publikums. Dabei hat sie aus der Corona Phase gelernt und strickt ihr Programm nur noch tagesaktuell zusammen, denn: „Erstens kommt es anders und zweitens weiß nur der Lauterbach!“. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr im Theatersaal des Gymnasiums. Der Kartenvorverkauf kann nur telefonisch über das Kulturamt der Stadt Marsberg unter Tel. 02992 602-307 oder über die Mailadresse erfolgen. Ab 19 Uhr ist am Veranstaltungstag die Abendkasse geöffnet. Es gelten die 3G-Regeln als Zutrittsvoraussetzung.

 

Bild zur Meldung: Kabarett vom Kulturring

 
Holiday LandBeste StadtwerkeTTF MarktSchuh SchweizerS+WPistorius
 
Dienstleistungen GerlachKüchenwerk TuschenAlloheimSchulte MadfeldObere PaulinenstraßeSparkasse