Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Eine Lange Tafel auf der Eresburgstraße

04. 07. 2022

Obermarsberg. Eine nicht alltägliche Open-Air-Veranstaltung hat sich das JubiläumsNetzwerk während der Veranstaltungen zum 1.250-järhrigen Bestehen einfallen lassen: Jung und Alt, Groß und Klein, Familie oder Verein, Kegelclub oder Firma, alle sind zu einer Langen Tafel am Samstag, dem 30. Juli, ab 15 Uhr bis in die Nacht hinein auf die Eresburgstraße und das Dreieck vor der Nikolaikirche eingeladen.
An diesem Tag werden sich ein Teil der Straße und das Terrain vor der Nikolaikirche in eine Feiermeile verwandeln. Beginnend am Nachmittag bis in einen hoffentlich hochsommerlichen Abend hinein wird dort miteinander gegessen, getrunken und gefeiert. Einzelpersonen, Familien, Freundesgruppen, Firmen und Vereine – alle sind eingeladen. 
Damit besser geplant werden kann, sind Anmeldungen und Tischreservierungen unter www. obermarsberg.com/lange-tafel erwünscht, denn es gibt neben den üblichen Getränken eine Longdrink-Bar und dazu unter anderem ein großes Kuchenzelt, Spanferkelbraten und Manta-Platte.
Also eine lange Tafel zum Verweilen, Essen, Trinken und Klönen bei Musik und hoffentlich gutem Wetter. Im Fokus stehen Begegnungen, Nachbarschaft, Geselligkeit, gemeinsames Feiern, andere Menschen kennenlernen in einer schönen Biergartenatmosphäre.
Auch für die Unterhaltung der Kinder ist gesorgt: Hüpfburg, Schminkecke, Wurfbude, Glücksrad, Popcorn, der Brunnen vor der Nikolaikirche wird zu einem großen Sandkasten und vieles mehr. Das neue Feuerwehrfahrzeug der Löschgruppe Obermarsberg, die für das JubiläumsNetzwerk die Lange Tafel ausrichtet, wird im Laufe des Nachmittags offiziell in Dienst gestellt und geweiht.
Essen und Getränke können mitgebracht oder vor Ort erworben werden. Für die musikalische Unterhaltung auf der großen Bühne oder auch im Publikum sorgen am Nachmittag die „Original Salzsieders“ mit ihrem gediegenen Oldimer-Jazz vom authentischen New-Orleans-Stil bis zu den Swing-Ohrwürmern der Dreißiger und Vierziger Jahre, dazu viele alte Schlager jazzig verpackt. Abends stehen auf der großen Bühne die über die Grenzen Marsberg hinaus bekannten Begbies Pint aus Canstein.
Sollte das Wetter den Veranstaltern nicht hold sein, findet die Lange Tafel in der Schützenhalle statt. Am nächsten Tag lädt der Sponsor der Langen Tafel, das Sauerlandfenster, zum Tag der offenen Tür in seine Räume in Obermarsberg, Auf der Mauer 12, ein.
 

 

Bild zur Meldung: Wer möchte nicht gern dabei sein? Eine gemütliche Runde mit Freunden an der Langen Tafel in der Eresburgstraße. Eine vorherige Anmeldung ist gewünscht.

 
HolzagenturSitecSparkasse
 
S&WBecker Immobilien