Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Radfahrerin nach Sturz schwer verletzt

06. 11. 2022

Marsberg. Am vergangenen Freitag um 14.18 Uhr befuhr eine 55-jährige Frau aus Marsberg mit ihrem Pedelec den Kaiser-Otto-Ring in Richtung Dütlingstalweg. Sie benutzte hierbei den ostwärtigen Gehweg und führte einen Hund an der Leine mit. Zeitgleich beabsichtigte eine 20-jährige Pkw-Fahrerin rückwärts aus der Grundstücksausfahrt auf den Kaiser-Otto-Ring einzufahren. Im Zuge dieses Verkehrsgeschehens kam es zum Sturz der Radfahrerin, wobei sich diese schwer verletzte. Der Hund der Radfahrerin blieb unverletzt. Nach Zeugenaussage kam es nicht zur Kollision zwischen Pedelec und Pkw. Die Radfahrerin stürzte vermutlich beim Versuch, dem Pkw auszuweichen.

 

Bild zur Meldung: Symbolbild Blaulicht

 
REWE WestheimerTierarztpraxisBellerLWLhewe
 
VolksbankSt. Marien HospitalKüchen TuschenS+WLWL Vortrag