Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung - Einrichtung einer zentralen E-Mail-Adresse

03. 11. 2023

Marsberg. Aufgrund des Ausfalls der IT-Systeme beim zentralen IT-Dienstleister der Stadt Marsberg kommt es weiterhin zu massiven Einschränkungen im Dienstbetrieb. Das Versenden und Empfangen von E-Mails über die persönlichen E-Mail-Adressen der Mitarbeitenden der Stadtverwaltung Marsberg ist weiterhin nicht möglich. Ab sofort hat die Stadtverwaltung die zentrale E-Mail-Adresse eingerichet. Über diese E-Mail-Adresse ist die Stadt Marsberg in wichtigen bzw. dringenden Angelegenheiten erreichbar. Sofern Emails an diese Aresse gesendet werden, wird gebeten, möglichst die oder den zuständigen Sachbearbeiterin oder Sachbearbeiter bzw. das betreffende Amt mit anzugeben, um intern eine gezielte und schnellstmögliche Weitergabe der Nachricht zu gewährleisten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Marsberg sind zudem telefonisch über die Durchwahlnummern erreichbar. Eine persönliche Vorsprache ist während der Öffnungszeiten ebenfalls möglich. Hierfür sollte vorab telefonisch ein Termin vereinbart werden.

Die Stadt Marsberg weist darauf hin, dass Dienstleistungen nur sehr eingeschränkt zur Verfügung stehen und daher Anliegen gegebenenfalls nicht umgehend bearbeitet und erledigt werden können. Insbesondere das Bürgerbüro und das Standesamt sind vom Ausfall der IT-Systeme stark betroffen. Das Bürgerbüro kann derzeit keine Dienstleistungen erbringen. Die Ausstellung von Ausweisdokumenten ist derzeit leider nicht möglich. auch die Dienstleistungen des Standesamtes stehen leider nur sehr eingeschränkt zur Verfügung. 

 
 
GockelSun Element
 
Schuh Wegenervon Rüden Immobilien